Einnahme Güter 2018-03-27T08:50:20+00:00

Einnahme Güter

Beschließen Sie, die Güter versteigern zu lassen, dann empfangen Sie von uns ein Einsendeformular. Auf diesem Formular finden Sie, außer dem Namen und den Adressdaten, auch die Güter die wir zur Versteigerung einnehmen. Außerdem ist ein Vermittlungsgehalt erwähnt. Dieses Gehalt wird Einsendegehalt genannt. Nach Rücksprache kann einen Limit festgestellt werden. Dies gilt für Gegenstände mit einem Taxationswert von oder über € 250,-. Auf der Rückseite des Formulars finden Sie die Einsendevoraussetzungen (Empfangsvoraussetzungen, sodass klar ist, was vor, während und nach der Auktion mit den Gütern passiert. Alle Güter sind im Moment der Einnahme versichert. Dafür werden keine zusätzliche Kosten gefragt. Sind aber zusätzliche Kosten im Spiel (beispielsweise Photokosten), wird dies zuvor mit dem Kunde besprochen.

Veiling 165

Algemene Kunst & Antiekveiling 165:
3 en 4 juli 2018, Aanvang: 19.00 uur

3 juli: kavels 1-316
4 juli: kavels 401-703

Kijkdagen:
vrijdag 29 juni : 17.00 – 21.00 uur
zaterdag 30 juni : 11.00 – 17.00 uur
zondag 1 juli : 11.00 – 17.00 uur

Open veiling 165

Veiling 164

Algemene Kunst & Antiekveiling 164:
8 en 9 mei 2018, Aanvang: 19.00 uur

8 mei: kavels 1-400
9 mei: kavels 401-800

Kijkdagen:
vrijdag 4 mei : 17.00 – 21.00 uur
zaterdag 5 mei : 11.00 – 17.00 uur
zondag 6 mei : 11.00 – 17.00 uur

Veiling 164 (gesloten)

Veiling 163

Algemene Kunst & Antiekveiling:
6 en 7 maart 2018, Aanvang: 19.00 uur

Kijkdagen:
vrijdag 2 maart : 17.00 – 21.00 uur
zaterdag 3 maart : 11.00 – 17.00 uur
zondag 4 maart : 11.00 – 17.00 uur

Afgifte goederen vanaf de veilinglocatie: tot 30 minuten na de veiling
woensdagmorgen van 9.30 - 11.30 uur,
donderdagmiddag en zaterdagmiddag 13.30-16.00 uur.

De goederen dienen uiterlijk zaterdag voor 16.00 uur te zijn afgehaald. Voor het afhalen buiten de afhaal tijden worden kosten in rekening gebracht (minimaal € 25,00).

Veiling 163 (gesloten)